Rallye- Motorschutz mit Werkzeugfach:

Als Grundlage und Modell diente mir der originale Motorschutz und die Fussrastenhalterung, an dem dieser normalerweise hängt.

Ich habe mich an den Motorschützern der Konkurrenz orientiert und mir zwei Bleche zurechtgeschnitten um den Winkel von der Bodenplatte zur Front hinzubekommen. Die Bodenplatte habe ich überstehend gewählt und eine etwas kürzere Platte in minimal flacherem Winkel davorgesetzt.

Aufbau_Eins

Auf diese kleinere Frontplatte kommt in etwas steilerem Winkel eine zweite kleine Platte, um die Höhe der Schutzplatte, die direkt vor dem Motor sitzt, zu erreichen.

Es wird...

Ja, da ist noch Potential...

Naht...

Im nächsten Schritt habe ich die Seite der so entstandene Tasche vermessen und passgenaue Seitenstücke geschnitten und verschweißt.

Seitenteile...

weitere Bilder:

Powered by Website Baker